SEYLERHOF-TEAM
 • EventCenter  • Übernachten  • Straße ONRoad  • Enduro OFFRoad  • Alle Termine  • Routen für Gäste  • Berichte & Galerie  • Seylerhof-Forum  • Links  • Wetter  • Newsletter  • Anfahrt  • Kontakt  • Impressum

SEYLERHOF-Forum.

Zur Übersicht des Forums Um ein neues Thema zu eröffnen
Hallo Gast, hier kannst Du dich kostenlos für unser Forum registrieren.
Mit deinem Passwort kannst Du dich dann hier anmelden.

Thema   »» Auf Abwegen in den Belgischen Ardennen... Um eine Antwort zu diesem Thema zu schreiben
Uwe ***
fährt BMW HP2, KTM EXC 400
www.seylerhof.de



schrieb am
20.10.2014 19:59 Uhr
   Auf Abwegen in den Belgischen Ardennen...
....und das bei feinstem Spätsommerwetter.

Das Wochenende mit Euch hat mir riesigen Spaß
bereitet. Alle waren gut drauf und das Fahren hat
vorzüglich geklappt.

Ein Dankeschön an Kay, der zum ersten Mal für uns
SEYLERHOF-TEAM-Tracks gefahren ist. Das hat er
vorzüglich hinbekommen...

Nun warte ich dann mal auf Fotos von Euch allen, um
Euch diese dann im Gesamtdokument wieder
zurückzusenden.

Ich freue mich auf eine Wiedersehen mit Euch...und
wenn´s Euch gefallen hat - bitte weitersagen...

Liebe Grüße

Uwe
Zum vergößern bitte anklicken.
__________________
Gruß
Uwe
Scrambler66 *
fährt Moto Morini Scrambler - DRZ 400 S



schrieb am
21.10.2014 12:27 Uhr
   Grossartig !!!
Hi Uwe,
da gibts nur zu sagen :
Das war einfach GROSSARTIG !!!
Die Samstagstour werd ich so schnell nicht vergessen.
Das ist kaum noch zu toppen. (Grinse immer noch)
Wahnsinns-Strecke, klasse Guide (Danke Kay), kleine Schoweinlagen durch unseren Benjamin Siggi
Was willste noch ?
Bis dahin und Gruss an alle.
Dirk (Der keine Anhänge bekommt)
Heagar *
fährt KTM 625SXC / Superenduro 950



schrieb am
21.10.2014 20:24 Uhr
  
Hola Seńores,
Kann mich da nur anschließen, war ein gelungener
Ausflug mit einem perfekten Tourguide! Das schreit
nach Wiederholung 😃😃😃😃
Bis zum năchsten mal
Peter

__________________
Keep the Rubberside down
EnduroYam *
fährt Yamaha WR 250 R u.Ducati 1000 SS



schrieb am
22.10.2014 19:28 Uhr
   Auf Abwegen in den belgischen Ardennen
Hallo Uwe und Ihr anderen Enduro-Cracks,es hat
großen Spaß gemacht mit Euch sich hinter Uwe durch
den Schlamm der belgischen Ardennen zu wühlen, die
flirrenden aufgewirbelten Blätter über den Waldwegen
zu sehen und auf engen Singletrails an einsamen
Gehöften herauszukommen. Besonders die
tunnelmäßige Abfahrt am Schluss und die
Steilauffahrten haben mich überzeugt.Unterkunft war
bis auf das kalte Spanferkel ebenfalls prima.
Gruß Ralf
Kay(Schwermetall) *



schrieb am
22.10.2014 21:41 Uhr
   Bestes Endurofeeling am Spätsommerwochenende
Hallo an alle!
Vielen Dank auch von mir für ein perfektes WE mit Euch hat es viel Spaß gemacht! Alle Achtung für Siggi, der schon früh mit erschwerten Bedingungen unterwegs war. Der Samstag war genial, die Auberge ein super Ausganspunkt mit gemütlichen Ambiente. Am Sonntag ist unsere Truppe leider durch meinem `Wartungsstopp` und die belgische Waldbehörde zurückgefallen, aber auch der Tag und Teil der Tour war super!
Gerne bis zum nächsten Mal... und viele Grüße...
Oranger_Engel *



schrieb am
23.10.2014 18:14 Uhr
   Besser geht es wohl kaum!
Belgische Ardennen im Herbst.
Die Tour am Samstag ist zu beschreiben mit besser geht`s nicht, was für ein geiler Tag. Bestes Herbstwetter mit strahlendem Sonnenschein und Blättern in allen Farben, anspruchsvollem Terrain, super Gruppe und gutem Abendessen. Mein Schwein war übrigens heiß weil ich direkt beim Zerlegen der Sau äääh Ferkel vom Grill mitgegessen habe. Ich fand es spitze.
Der Sonntag war aufgrund der Jägerfraktion und der Schnittlauchsoldaten aus dem Wald etwas verkorkst aber auch schön.
Tolle Enduro-Wandertour
Danke an das ganze Seylerhof Team und an alle Teilnehmer der Tour.
Gruß Stefan (Heavymetall Junge)

(Oranger_Engel hört sich an wie ein Mädchen bin aber defakto ein Kerl, das ist sicher
Lag wohl an den häufigen Reparatureinsätzen an den alten Schätzen (Eisenschweinen)
Mati.b *



schrieb am
25.10.2014 10:21 Uhr
   Schmäää
Auch der unvernüftige fands total Geil, sollten wir wiederholen. Tolle Truppe, tolles Wetter geile Strecke...
Drummi *



schrieb am
28.10.2014 18:14 Uhr
   Absolute Spitzenklasse !!!
Auch wenn das Schwein zum Teil kalt und die Nacht sehr lang war, die beiden Touren waren sensationell und die Truppe absolute Spitze. Bitte sofort wieder so ein Wetter buchen und die Tour noch in 2014 wiederholen :) Danke auch an Ralf, der mir seine WR für ein paar sehr eindrucksvolle km zur Verfügung gestellt hat. Alles Gute, Gruß Jörg
Um eine Antwort zu diesem Thema zu schreiben
Seiten 1 

Informationen zu allen Events:
Tel BE +32 / 478 329 142
Tel DE 0800 588 79 91 (gratis)
info@seylerhof.de