SHT

 • SHT Home  • Straße ONRoad  • Enduro OFFRoad  • Alle Termine  • Fotos/ Movies  • Newsletter  • Kontakt
Endurotouren/ wanderungen - das solltest Du Wissen!

Allgemeines
Wir verstehen unsere Endurowanderungen als Geländefahrt ohne sportlichen Anspruch, die Geschwindigkeit ist so zu wählen das man an Fussgängern, Radfahrern etc. mit ausreichendem Abstand vorbeifahren kann. Hierbei versuchen wir niemanden unangenehm aufzufallen, also Geschwindigkeit reduzieren, freundlich Grüßen, langsam (Staub!, Lärm!) vorbeirollen. Wir fahren in kleinen Gruppen im sog. Schubkastensystem, innerhalb der Gruppe wird dabei nur rücksichtsvoll überholt.
Trotzdem gilt: Motorradfahren, insbesondere im Gelände, ist mit Risiken verbunden, diese können wir zwar durch angepasste Fahrweise einschränken, aber nicht ganz ausschliessen!

Fahrkönnen
Teilnehmer sollten ihr Fahrzeug sicher und routiniert auf der Straße bewegen können, bevor sie an einer Endurowanderung teilnehmen.
Geländeerfahrung wird für diese Touren empfohlen, besonders bei Teilnahme mit einer Zwei-Zylinder-Enduro!
Dazu eignen sich unsere Enduro-Lehrgänge hervorragend.
Der Schwierigkeitsgrad kann je nach "Gruppenstärke" und Wetterverhältnisen variert werden.

Bekleidung
Wir empfehlen Enduro/ MX - Bekleidung, hier können Sie entsprechende Kataloge anfordern.

Bordwerk-Werkzeug
Jeder sollte das nötigste Bordwerkzeug mit sich führen,
es kann sich abgesprochen werden so dass nicht jeder alles mitführen muss. Jeder sollte aber Ersatzhebel (Bremse + Kupplung), und Ersatzzündkerze mit führen.

So sollte zum Beispiel dein Kettenblatt nicht aussehen!Motorrad
Sollte sich in einem optimalen Zustand befinden:
Grobstollige Reifen mit Profil > 10mm
Kettensatz nicht verschlissen,
Bremsbeläge mit genügen Restdicke,
Luftfilter (Bei Nassluftfiltern sollte wegen der Staubentwicklung beim Gruppenfahren unbedingt ein Reservefilter mitgenommen werden)


Euer SEYLERHOF-TEAM

 Nächster Termin

Motorrad-Wochentour:
Südtirol - Der Kurvenspaß im Frühsommer 2018
vom 23.06.2018 bis 30.06.2018
Südtirol und die Dolomiten mal ein Tick anders erfahren?das haben wir uns zum Ziel gemacht. Wir bieten Euch in dieser Woche 5 geführte Straßentouren über die schönsten Passstraßen in Südtirol und Friaul an. Neben all den Klassikern wie der Sellarunde oder dem Passo di Giau werden wir auch abseits bekannter Routen auf kleinen Pässen unterwegs sein, die uns einen traumhaften Fahrspaß und neue Eindrücke in dieser Region bieten. ...mehr Infos

 Newsletter

Immer aktuell informiert mit dem SHT Newsletter

 Die Geschenkidee

Ein SHT Gutschein zum Beispiel für eine Tour... ein Training... ein tolles Wochenende...

 Facebook




Informationen zu allen Events:
Tel BE +32 / 478 329 142
Tel DE 0800 588 79 91 (gratis)
info@seylerhof.de