SHT

 • SHT Home  • Straße ONRoad  • Enduro OFFRoad  • Trekking & Wandern  • Alle Termine  • Fotos/ Movies  • Newsletter  • Kontakt

Enduro Transpyrenäen 2021: Atlantik - Mittelmeer
25.09. - 03.10.2021

MAXXI ENDUROLeichte, kleine Enduro sowie Reiseenduros wie BMW GS ADV, HP2 Enduro, KTM 1290 AD, AfricaTwin ... mit Staßenzulassung sind hier auch möglich.






Bereits in 2015 haben wir mit einer Gruppe die Pyrenäen vom Mittelmeer bis zum Atlantik überquert.
Genau dieses Event passt in den Spätsommer 2021...
Diesmal vom Atlantik bis zum Mittelmeer!

In 6 Etappen führt uns der Track vom französischen Baskenland, weiter über den spanischen Teil der Pyrenäen.
Wir passieren Navarra, Aragon, Cataluna bis hin zum Mittelmeer.

Fast täglich ändern sich lokale Kultur, Dialekte und Landschaften. Von Tal zu Tal starten wir durch die grüne Bergwelt im Baskenland. Durchfahren nacheinander die zerklüfteten Gipfel der HochPyrenäen und schließlich die Region am Canigou, dem Duft der Macchia nach bis zum Mittelmeer.

Ein Träumchen...

Geeignet ist dieses Event für Enduristen mit Einzylinder-Enduros und ambitionierte MaxxiEnduroristen.
Angemesse EnduroFahrtechnik sollte vorhanden sein. Gefahren wird mit einem schmalen Gepäck. Mehr dazu werden wir Euch dann später erklären.

Aus aktueller Sicht planen wir die Übernachtungen umsichtig und autark!
Wir haben dafür überwiegend Chalet's und Unterkünfte in der Natur ausgewählt und Übernachtungen so geplant, das jeder nach Möglichkeit seinen eigenen Schlafraum bekommt.

Die Verpflegung oganisieren wir im Vorfeld bzw. vorab. Das Konzept heißt Selbstversorgung und da sind wir dann auch kreativ.

Treffen werden wir uns in Südfrankreich in der Nähe Hendaye/Atlanitik am Samstag. Autos/Trailer können dort für die Eventdauer geparkt werden.

Erster Fahrtag ist der Sonntag. Letzter Fahrtag dieses Events ist der Freitag. Am Samstag ist für alle ein Relaxtag am Mittelmeer gebucht und dort endet dann auch unser Event.

Wer zum Verladen an den Atlanik zurück muss - für den halten wir ein Mix aus Asphalt und unbefestigen Wegen als Track bereit um rasch dort anzukommen.

Ein EnduroShuttle kann von uns angeboten werden, wenn jemand fliegen möchte.

Den Personentransport führen wir in 2021 leider nicht durch.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Info anfordern


Informationen zu allen Events:
Tel BE +32 / 478 329 142
Tel DE 0800 588 79 91 (gratis)
info@seylerhof.de